Stiftsbasilika

 

Zwischen den Jahren 1689 bis 1704 als Klosterkirche der Zisterzienserinnen erbaut, erlangte die Kirche im Jahr 1969 den Status einer päpstlichen Basilika (Basilica minor).

Dieser Ehrentitel kann nur der Papst für bedeutende Kirchen außerhalb Roms verleihen.

1/2
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now